Regula Johanni

Regula Johanni

Geboren 1946
Verheiratet mit Kurt Bütikofer, Mutter von 4 erwachsenen Kindern
Wohnort Oetwil am See

Ausbildung

  • Jahresaufenthalt in den USA während der Ausbildung zur Primarlehrerin
  • Tätigkeit als Primar- und Sonderschullehrerin
  • Diplomierte Zilgreilehrerin (kombinierte Atem-und Bewegungstherapie)
  • Ausbildung in lösungsorientierter Gesprächsführung bei Steve de Shazer und Insoo Kim Berg
  • Fernkurs an der Famous Artists School in Malerei
  • Diverse Kurse an der F+F
  • 2 Semester für Kunstschaffende bei Emil Schwarz
  • Während 7 Jahren Ausbildung von Lehrkräften zu ZeichnungslehrerInnen  (nach eigenem, in mehreren Kantonen anerkanntem Lehrgang)
  • Ausbildung von Lehrkräften in lösungsorientierter Gesprächstführung
  • Mehrheitlich autodidaktische Weiterbildung in Malerei

Ausstellungen und Anlässe

zwischen 1979 und 1990 mehrere Einzelausstellungen
1987 Liederabend zum Thema „Schöpferischer Widerstand“, (ref. Kirche Meilen)
1992 Performance zum Thema „Inzest“ in Bülach
1999 Flügelaltar (Meditativer Abend in der kath. Kirche in Eschenbach)
Lieder, Texte und Bilder, ref. Kirche Meilen (Auf der Suche nach Wahrheit)
seit 1987 Gründung und Führung der Malwerchstatt Oetwil 
Kurse für Erwachsene, Leitung von Malferien im Engadin, der Toscana und in Griechenland
1993 – 2003 Ausbildung von Lehrkräften
2004 Ausstellungen in Zürich und Urnäsch
2006 Ausstellung in der Kronen – Galerie Zürich
2007 Ausstellung in der Villa Liebegg (Männedorf)
Teilnahme am Projekt: das längste Galeriebild der Welt (Zug)
Ausstellung Schwabach Galerie (Feldmeilen)
2008 Teilnahme am Projekt: Glück im Doppelpack (St. Gallen)
Ausstellung in der Kronen – Galerie Zürich „Lasst uns Regenbogeninseln bauen“
2009 Bilderzyklus zu Musik von Franz Schmidt: Oratorium „Das Buch mit den sieben Siegeln“ im Ausstellungsraum der Malwerchstatt Oetwil
2010 Eröffnung „Treffpunkt für Konstrakte Kunst
2011 Ausstellung in der Kronen-Galerie Zürich
2012 Ausstellung Helen Dahmmuseum
2013 Ausstellung in der Raiffeisenbank in Egg

Permanente Ausstellung ihrer Arbeiten im Treffpunkt für Konstrakte Kunst, Malwerchstatt Oetwil am See.

Schreibe einen Kommentar